Startseite

Tierpädagogik

Die Tierpädagogik ist in unserer Institution ein wichtiger Bestandteil. Es leben verschiedene Gross- und Kleintiere bei uns, mit denen ein Beziehungsaufbau
möglich ist und die sich für die pädagogische Arbeit eignen. Unter anderem sind dies Pferde, Hunde und Katzen. Die Tiere setzen wir als unterstützende Methode in unserer täglichen Arbeit mit den Kindern ein und nutzen ihre Fähigkeiten.

Mit Hilfe der Tiere schulen und fördern wir Beziehungsfähigkeit, Verantwortungs-bewusstsein, Selbstbewusstsein, Empathie, Fremdwahrnehmung, Motorik und soziale Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen unter Einbezug aller Sinne.

Eindrücke der Kinder und Jugendlichen mit unseren Pferden